1,9 % mehr EmpfÀngerinnen und EmpfÀnger von Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung Ende 2023

Veröffentlicht in: Statistisches Bundesamt | 0

Über 1,2 Millionen Personen haben im Dezember 2023 Leistungen der Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung nach dem Zwölften Buch Sozialgesetzbuch (SGB XII) bezogen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das rund 22 000 beziehungsweise 1,9 % mehr als … Weiter

Radikaler Umbau des BĂŒrgergelds: Kritik und Lob fĂŒr CDU-PlĂ€ne

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

SozialverbĂ€nde haben die CDU-PlĂ€ne fĂŒr einen BĂŒrgergeld-Umbau kritisiert. So wĂŒrden „wieder Vorurteile gegen Menschen im Grundsicherungsbezug geschĂŒrt“, sagte Michaela Engelmeier (Foto), Chefin des Sozialverbands Deutschland (SoVD), den Funke-Medien. Es werde „frĂŒhzeitig der Wahlkampf mit populistischen Angriffen gegen das BĂŒrgergeld eingelĂ€utet“, … Weiter

Neue #NDRfragt Umfrage zu Altersvorsorge: Zwei Drittel befĂŒrchten, im Rentenalter arm zu sein

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Reicht das Geld im Alter? Diese Frage stellen sich viele. Zwei von drei Teilnehmenden der neuesten #NDRfragt-Umfrage zum Thema: „Reicht die Rente? “ haben Bedenken, im Ruhestand arm zu sein. Bei Frauen (72 %) ist diese Angst etwas ausgeprĂ€gter als … Weiter

Innovative Kundeninteraktion: Digitaler Service im Jobcenter Magdeburg wird eröffnet

Veröffentlicht in: Magdeburg | 0

Moderner, schneller und benutzerfreundlicher: Der Eingangsbereich des Jobcenters wird um einen Digitalen Service erweitert. Das Jobcenter Landeshauptstadt Magdeburg freut sich, eine Neuerung im Kundenservice bekannt zu geben: „Unser Digitaler Service geht an den Start! Ab dem 15. Februar 2024 haben … Weiter

Rentner im Osten: Mehr als 163.000 HÀrtefall-AntrÀge

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Beim HĂ€rtefallfonds fĂŒr bedĂŒrftige Rentner aus der ehemaligen DDR und der Ex-Sowjetunion haben mehr als 163.000 Menschen AntrĂ€ge gestellt. Geld bekommen haben bisher aber nur rund 13.500 BedĂŒrftige. Die Zahlen nannte das Bundessozialministerium auf Anfrage der dpa kurz vor Ablauf … Weiter

Asylbewerberleistungen 2022: Zahl der Leistungsberechtigten um 21% gestiegen

Veröffentlicht in: Statistisches Bundesamt | 0

Rund 482 300 Personen in Deutschland haben am Jahresende 2022 Regelleistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) bezogen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, stieg die Zahl der Leistungsbezieherinnen und -bezieher damit gegenĂŒber dem Jahresende 2021 um 21 % oder rund 84 … Weiter

SoVD-Vorsitzende: Bundesregierung darf beim BĂŒrgergeld nicht umkippen

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Michaela Engelmeier nennt Erhöhung „absolut notwendig“ – Haushalt 2024: Besser Diesel-Subvention und Pendlerpauschale streichen OsnabrĂŒck (ots). Die Vorstandsvorsitzende des Sozialverbands Deutschland (SoVD), Michaela Engelmeier (Foto), hat die Bundesregierung nachdrĂŒcklich aufgefordert, an der geplanten Erhöhung des BĂŒrgergelds festzuhalten. „Ich erwarte, dass … Weiter

BĂŒrgergeld steigt: Jobcenter passen die Regelbedarfe zum 1. Januar 2024 an

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Zum 1. Januar 2024 werden die Regelbedarfe in der Grundsicherung nach dem Sozialgesetzbuch II (SGB II) angepasst. Die jĂ€hrliche Höhe hat der Gesetzgeber beschlossen. Alle Leistungsberechtigten erhalten vom Jobcenter ihre Leistungen rechtzeitig und in der korrekten Höhe. Der Regelbedarf erhöht … Weiter

VdK-PrĂ€sidentin: „Diskussion um BĂŒrgergeld-Anpassung ist zynisch“

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Im Zuge der Haushaltskrise gibt es Stimmen, das BĂŒrgergeld ĂŒberprĂŒfen zu lassen und die geplante Steigerung auf den PrĂŒfstand zu stellen. BegrĂŒndet wird das mit der weniger stark ansteigenden Inflation. Dazu sagt VdK-PrĂ€sidentin Verena Bentele: „Die Diskussion um die BĂŒrgergeld-Anpassung … Weiter

Sozialverband VdK fordert endgĂŒltiges Aus fĂŒr Aktienrente

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Die zehn Milliarden Euro Startkapital fĂŒr die sogenannte Aktienrente wurden aus dem Nachtragshaushalt 2023 gestrichen. Dazu erklĂ€rt VdK-PrĂ€sidentin Verena Bentele (Foto): „Es ist gut, dass das Startkapital fĂŒr die Aktienrente aus dem Nachtragshaushalt fĂŒr 2023 gestrichen wurde. Selbst ohne das … Weiter