Neues vom Zoll: Über eine Tonne Kokain sichergestellt

Veröffentlicht in: Kriminalität | 0

Drei Tatverdächtige in Untersuchungshaft; größter Kokainfund in Bayern Über eine Tonne Kokain, und damit die größte in Bayern bislang sichergestellte Einzelmenge, haben Fahnderinnen und Fahnder der Gemeinsamen Ermittlungsgruppe Rauschgift (GER) Nordbayern des Zollfahndungsamts München und des Bayerischen Landeskriminalamts am 16. … Weiter

BKA: Verkauf von Falschgeld verlagert sich ins Internet / Bundeskriminalamt veröffentlicht aktuelles Bundeslagebild

Veröffentlicht in: Kriminalität | 0

Wiesbaden (ots) – Falschgeld wird immer häufiger im Internet gehandelt. Polizeilichen Schätzungen zufolge wird mittlerweile mehr als die Hälfte des in Deutschland festgestellten Falschgelds online verkauft. Das geht aus dem Bundeslagebild „Falschgeldkriminalität 2021“ hervor, das heute durch das Bundeskriminalamt (BKA) … Weiter

Neues vom Zoll: Mit über 16 Kilogramm Drogen in Lautsprechern auf Rundreise

Veröffentlicht in: Kriminalität | 0

Mobile Kontrolleinheit des Zolls findet Amphetamin Die Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege Emmerich kontrollierten am 29. Juni 2022 den Pkw eines 33-Jährigen und entdeckten dabei über 16 Kilogramm Rauschgift. Der Mann, der über die Autobahn 3 aus den Niederlanden nach Deutschland … Weiter

Bundeskriminalamt veröffentlicht Bundeslagebild „Angriffe auf Geldautomaten“ 2021 / Täter erlangen fast 20 Millionen Euro Bargeld

Veröffentlicht in: Kriminalität | 0

Wiesbaden (ots) – Im Jahr 2021 hat die deutsche Polizei 392 versuchte und vollendete Geldautomatensprengungen in Deutschland registriert und damit geringfügig weniger Fälle als im Jahr zuvor (414 Fälle; -5,3 Prozent). Die Fallzahlen bleiben damit aber auf einem vergleichsweise hohen … Weiter

BKA veröffentlicht Bundeslagebild Wirtschaftskriminalität 2021

Veröffentlicht in: Kriminalität | 0

Steigende Fallzahlen aufgrund der Pandemie, Verlagerung in den digitalen Raum und hohe Aufklärungsquoten Wiesbaden (ots) – Die polizeilich erfassten Fälle im Bereich der Wirtschaftskriminalität sind im zweiten Jahr in Folge erneut gestiegen. In 2021 registrierte die deutsche Polizei 51.260 Wirtschaftsdelikte, … Weiter

Neues vom Zoll: Erneut Hörner von afrikanischem Nashorn geschmuggelt

Veröffentlicht in: Kriminalität | 0

Luftfrachtsendung am Flughafen Leipzig/Halle gestoppt 16 Stücke vom Rhinozeroshorn mit einem Gewicht von 6,5 Kilogramm stellte der Zoll Ende Mai 2022 bei der Kontrolle einer Luftfrachtsendung am Flughafen Leipzig/Halle sicher. Das Paket kam aus Angola und sollte über Deutschland nach … Weiter

BKA: Kfz-Diebstähle wieder auf Vor-Pandemie-Niveau

Veröffentlicht in: Kriminalität | 0

BKA veröffentlicht Bundeslagebild „Kfz-Kriminalität“ 2021 Wiesbaden (ots) – Die deutsche Polizei hat im Jahr 2021 bundesweit deutlich mehr Fälle von Autodiebstählen registriert als im Jahr zuvor. Das geht aus dem heute veröffentlichten Bundeslagebild „Kfz-Kriminalität“ des Bundeskriminalamtes (BKA) hervor. Mit 16.486 … Weiter

Neues vom Zoll: Fashion-Hehlerbande ein Ende gesetzt

Veröffentlicht in: Kriminalität | 0

Geschätzter Schaden von über 250.000 Euro Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Berlin konnte das Zollfahndungsamt Berlin-Brandenburg am 4. Mai 2022 in den Morgenstunden den Aktivitäten einer neunköpfigen Hehlerbande ein Ende setzen. Hierbei wurden sieben Durchsuchungsbeschlüsse vollzogen. Seit mindestens Februar 2020 sollen … Weiter

BKA: Internationaler Einsatz gegen Gelautomatensprenger / 5 Durchsuchungen – 2 Festnahmen – Umfangreiche Beweismittel sichergestellt

Veröffentlicht in: Kriminalität | 0

Wiesbaden (ots) – In einem Ermittlungsverfahren der Zentral- und Ansprechstelle für die Verfolgung Organisierter Straftaten in Nordrhein-Westfalen (ZeOS NRW) u.a. wegen des Verdachts der Beihilfe zum Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion und zu schwerem Bandendiebstahl durchsuchen heute (12. Mai 2022) Einsatzkräfte der … Weiter

Neues vom Zoll: 280.000 EUR beim Shopping sparen? – So nicht! Zoll stoppt Lieferung mit Plagiaten

Veröffentlicht in: Kriminalität | 0

Braunschweig (ots) – Anfang der neunziger Jahre war ein beliebtes Zubrot von Fernfahrern westliche Mode aus Versandhauskatalogen nach Osteuropa zu bringen. Die illegale Variante des entgegensetzten Modeversands beendete am 06. Mai 2022 der Braunschweiger Zoll an der Bundesautobahn 2 nahe … Weiter