Kindergrundsicherung: Nahles verlangt Tempo von Ampel

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Die Chefin der Bundesagentur fĂŒr Arbeit, Andrea Nahles (Foto), hat die Ampel vor einer weiteren Verzögerung bei der geplanten Kindergrundsicherung gewarnt. Wenn die Bundesregierung sie „in dieser Legislatur noch umsetzen will, dann muss ich leider sagen: Die Uhr tickt und … Weiter

Rote Linie fĂŒr Kindergrundsicherung: Kinder raus aus den Jobcentern!

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Berlin, 26.01.2024. Breites BĂŒndnis zieht rote Linie fĂŒr das Reformvorhaben Kindergrundsicherung: Kinder sind keine kleinen Arbeitslosen und mĂŒssen raus aus dem BĂŒrgergeld. Alles andere ist Etikettenschwindel. Der heute veröffentlichte Policy Brief der Bertelsmann-Stiftung unterstreicht diese Notwendigkeit. Verena Bentele (Foto), PrĂ€sidentin … Weiter

Lisa Paus (BĂŒndnis 90/Die GrĂŒnen): „Brauchen die Kindergrundsicherung und dĂŒrfen Wirtschaft nicht gegen Soziales ausspielen“

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Bundesfamilienministerin Lisa Paus (Die GrĂŒnen) sorgt sich darum, dass das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Nachtragshaushalt die geplante Kindergrundsicherung gefĂ€hrden könnte. Wenn das Geld vom Klima- und Transformationsfonds nicht komme, habe das negative Auswirkungen auf die wirtschaftliche Entwicklung. Das dĂŒrfe nicht … Weiter

3 Millionen arme Kinder brauchen das Parlament – Kindergrundsicherung jetzt nachbessern!

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Berlin, 09.11.2023. In dieser Woche wird der Gesetzentwurf zur EinfĂŒhrung einer Kindergrundsicherung im Bundestag und Bundesrat beraten. Ein BĂŒndnis aus 20 VerbĂ€nden mahnt, jetzt mutig zu sein und einen echten Systemwechsel im Sinne der Kinder und Familien zu wagen. Die … Weiter

Kindergrundsicherung, Redlich/Krull: BekÀmpfung der Kinderarmut erfordert ganzheitlichen Ansatz

Veröffentlicht in: Heute in Sachsen-Anhalt | 0

Magdeburg. Zu den PlĂ€nen der Ampel-Regierung zur Kindergrundsicherung erklĂ€rt der arbeitsmarktpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, Matthias Redlich (Foto l.): „FĂŒr die CDU-Landtagsfraktion ist klar, dass Kinderarmut nicht allein mit Geld bekĂ€mpft werden kann. Das Problem lĂ€sst sich nicht … Weiter

AWO: Kabinettsbeschluss Kindergrundsicherung – eine herbe EnttĂ€uschung im Kampf gegen Kinderarmut

Veröffentlicht in: Heute in Sachsen-Anhalt | 0

Magdeburg. Die heute im Bundeskabinett beschlossene Kindergrundsicherung bedeutet fĂŒr viele Familien nicht mehr als eine Verwaltungsreform, mit der Antragsverfahren zusammengelegt werden. Ein erheblicher Teil der geplanten Mehrausgaben wird in die Finanzierung der Verwaltungsausgaben fließen. Entscheidende Schwachstelle der Reform ist der … Weiter

StÀdte- und Gemeindebund kritisiert Kabinettsbeschluss zu Kindergrundsicherung

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

HauptgeschĂ€ftsfĂŒhrer Landsberg: Teure Doppelstrukturen statt effektiver BekĂ€mpfung von Kinderarmut – Vereinfachung bleibt „Illusion“ OsnabrĂŒck (Foto). Deutschlands Kommunen haben den Kabinettsbeschluss zur EinfĂŒhrung einer Kindergrundsicherung kritisiert. Kinderarmut zu begrenzen sei zwar richtig und dringend angezeigt, sagte Gerd Landsberg (Foto), HauptgeschĂ€ftsfĂŒhrer des … Weiter

SoVD-Vorstandsvorsitzende Michaela Engelmeier: „Kindergrundsicherung muss auch GeflĂŒchtete einschließen.“

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Im Gesetzentwurf zur Kindergrundsicherung, der heute im Bundeskabinett verabschiedet werden soll, werden von vorneherein Kinder ausgeschlossen, die Leistungen des Asylbewerberleistungsgesetzes erhalten. 22 zivilgesellschaftliche Organisationen um den SoVD fordern die Regierungskoalition auf, den Vorgaben aus der UN-Kinderrechtskonvention gerecht zu werden und … Weiter

VdK: Ziele der Kindergrundsicherung weit verfehlt

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Der Gesetzentwurf zur Kindergrundsicherung wird voraussichtlich am heutigen Mittwoch, 27. September, im Bundeskabinett beschlossen. VdK-PrĂ€sidentin Verena Bentele erklĂ€rt dazu: „Ich kann kaum fassen, wie wenig von der ursprĂŒnglichen Idee der Kindergrundsicherung ĂŒbriggeblieben ist. Betroffenen Familien wurden weniger BĂŒrokratie und mehr … Weiter

Entwurf zur Kindergrundsicherung enttĂ€uscht BĂŒndnis

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Berlin, 13.9.2023. BĂŒndnis aus 20 VerbĂ€nden und 13 Wissenschaftler*innen zeigt sich enttĂ€uscht ĂŒber Gesetzesentwurf zur Kindergrundsicherung und fordert vom Bundestag jetzt umfangreiche Nachbesserungen. Der Gesetzesentwurf fĂŒr eine Kindergrundsicherung, der heute im Kabinett beschlossen werden soll, ist nach Ansicht des BĂŒndnis … Weiter