Diskussion √ľber Arbeitszeit: DGB-Chefin gegen Mehrarbeit

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Der Deutsche Gewerkschaftsbund h√§lt die Debatte √ľber mehr √úberstunden und l√§ngere Arbeitszeiten f√ľr wirklichkeitsfremd und warnt vor Einmischung in die Tarifautonomie. „Der allgemeine Ruf nach Mehrarbeit geht an der Realit√§t von Millionen Besch√§ftigten vorbei“, sagte DGB-Chefin Yasmin Fahimi der „Augsburger … Weiter

Presseclub ab 12:00 Uhr im Livestream: Mehrarbeit statt Vier-Tage-Woche: Booster f√ľr die Wirtschaft?

Veröffentlicht in: Mediathek | 0

Angesichts der schwachen Wachstumserwartungen schlagen Wirtschaftsvertreter Alarm und fordern von der Regierung, unverz√ľglich gegenzusteuern. Unter den Industriel√§ndern rangiert Deutschland auf dem letzten Platz. Die Folge: Kapital flie√üt ab, Unternehmen verlagern ihre Produktion ins Ausland und bauen Stellen ab. Gleichzeitig fehlen … Weiter

Leichter R√ľckgang: Weniger Arbeitstage 2024

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Das kommende Jahr wird etwas weniger arbeitsreich – zumindest gemessen an der Zahl der Arbeitstage. Nach Daten des Statistischen Bundesamtes werden Belegschaften 2024 im bundesweiten Schnitt 248,8 Tage arbeiten, 0,6 Tage weniger als im zu Ende gehenden Jahr. „Ver√§nderungen bei … Weiter

Jens Spahn: „Freizeitpark Deutschland kein komplett abwegiger Begriff“

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

CDU-Fraktionsvize wirbt f√ľr l√§ngere Arbeitszeiten – „Wer Jobs als Arbeitsf√§higer ablehnt, sollte deutlich weniger Geld bekommen“ Osnabr√ľck (ots). CDU-Fraktionsvize Jens Spahn fordert zur Wohlstandssicherung l√§ngere Arbeitszeiten. „Helmut Kohl hat in den 90er-Jahren mal vom Freizeitpark Deutschland gesprochen. Wenn ich mich … Weiter

Verdi: K√ľrzere Arbeitszeiten im √∂ffentlichen Dienst nicht tabu

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Gewerkschaftschef Werneke k√ľndigt Mitarbeiterbefragung f√ľr 2024 an – „Es besteht Handlungsbedarf“ Osnabr√ľck (ots). Nachdem die Bahngewerkschaft GDL und die IG Metall schon in den laufenden Tarifverhandlungen k√ľrzere Arbeitszeiten bei vollem Lohnausgleich fordern, will auch die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi das Thema demn√§chst … Weiter

Hart aber fair РLöhne hoch, Arbeitszeit runter: Keinen Bock mehr auf Leistung? (Das Erste 21:15 Р22:15 Uhr)

Veröffentlicht in: TV-Tipp | 0

Moderation: Louis Klamroth Das Thema: L√∂hne hoch, Arbeitszeit runter: Keinen Bock mehr auf Leistung? Die G√§ste: Hubertus Heil (SPD, Bundesarbeitsminister) Christiane Benner (Erste Vorsitzende der IG Metall) Ronja Ebeling (Journalistin, Autorin „Work Reloaded“) Hendrik Ambrus (Gesch√§ftsf√ľhrer eines Handwerksbetriebs) Prof. Michael H√ľther (Direktor des Instituts der … Weiter

Wirtschaftsratspr√§sidentin Hamker: „Vier-Tage-Woche w√§re kompletter Irrsinn“

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Pr√§sidentin des Wirtschaftsrates der CDU beklagt R√ľckgang der Leistungsbereitschaft – Arbeitszeitregelungen seien allein Sache der Unternehmen Osnabr√ľck (ots). Die Pr√§sidentin des Wirtschaftsrates der CDU, Astrid Hamker, h√§lt die Debatte √ľber eine m√∂gliche Vier-Tage-Woche in Deutschland f√ľr „v√∂llig fehl am Platz“. … Weiter

Vier-Tage-Woche beim DRK Kreisverband Sangerhausen e. V. / Tarifeinigung zwischen ver.di und DRK Sachsen-Anhalt

Veröffentlicht in: Sachsen-Anhalt | 0

Magdeburg/Sangerhausen, 25. April 2023. ‚Äď Am Freitag haben sich ver.di und die Landestarifgemeinschaft des DRK Sachsen-Anhalt auf einen ‚ÄěModelltarifvertrag 36/4‚Äú geeinigt. Dieser gilt vom 1. Januar 2024 bis zum 31. Dezember 2025. Von der Tarifeinigung profitieren alle Mitarbeitende, ob in … Weiter

Pro-Kopf-Arbeitszeit 2021 im Saalekreis mit 1 421 Stunden am höchsten

Veröffentlicht in: Wirtschaft/Sachsen-Anhalt | 0

2021 wurden im Land Sachsen-Anhalt insgesamt 1 385,4 Mill. Arbeitsstunden geleistet, das waren 0,9 % mehr als 2020. Wie das Statistische Landesamt Sachsen-Anhalt mitteilt, stieg die j√§hrliche Pro-Kopf-Arbeitszeit um 14 Stunden auf 1 395 Stunden je erwerbst√§tige Person (Bundesdurchschnitt 1 … Weiter

Pro-Kopf-Arbeitszeit 2022 betrug 1 360 Stunden in Sachsen-Anhalt

Veröffentlicht in: Wirtschaft/Sachsen-Anhalt | 0

Magdeburg/ST. In Sachsen-Anhalt wurden 2022 von den 994,7 Tsd. Erwerbst√§tigen (Jahresdurchschnitt) insgesamt 1 353,0 Mill. Arbeitsstunden geleistet, das waren 32,4 Mill. Stunden weniger als im Vorjahr. Damit sank die durchschnittliche j√§hrliche Pro-Kopf-Arbeitszeit um 35 Stunden auf 1 360 Stunden. Wie … Weiter