Statement von Lydia Hüskens zur Bezahlkarte für Asylbewerber

Veröffentlicht in: Heute in Sachsen-Anhalt | 0

Magdeburg. Zum Beschluss der Bundesregierung das Asylbewerberleistungsgesetz um die Möglichkeit einer Bezahlkarte zu ergänzen, erklärt die FDP-Landesvorsitzende Dr. Lydia Hüskens (Foto):  „Der Beschluss der Bundesregierung zur Bezahlkarte für Flüchtlinge ist ein wichtiges Zeichen der Handlungsfähigkeit der Bundesregierung. Damit werden sogenannte … Weiter

Mitteldeutsche Zeitung: Sachsen-Anhalts FDP-Chefin Hüskens will Ukrainern das Bürgergeld streichen

Veröffentlicht in: Sachsen-Anhalt | 0

Halle (ots) – Ukrainische Kriegsflüchtlinge sollen in den ersten drei Jahren nach ihrer Ankunft kein Anrecht mehr auf Bürgergeld haben. Das fordert Sachsen-Anhalts FDP-Landesvorsitzende Lydia Hüskens (Foto), wie die in Halle erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Montagsausgabe) berichtet. 2022 hatte die Bundesregierung … Weiter

Hüskens: „2024 im Fokus der Kommunal- und Europawahlen“

Veröffentlicht in: Heute in Sachsen-Anhalt | 0

Magdeburg. Die Landesvorsitzende der FDP Sachsen-Anhalt, Lydia Hüskens (Foto), blickt zuversichtlich in das neue Jahr. Anlässlich der traditionellen liberalen Dreikönigstreffen erklärt sie: „Vor uns stehen wichtige Kommunal- und Europawahlen in diesem Jahr. Gerade in den Städten und Gemeinden werden die … Weiter

Statement von Lydia Hüskens zum Ergebnis der Mitgliederbefragung

Veröffentlicht in: Heute in Sachsen-Anhalt | 0

Zum Ergebnis der Mitgliederbefragung erklärt die FDP-Landesvorsitzende Dr. Lydia Hüskens (Foto): „Zunächst einmal freut es mich, dass so viele Mitglieder an der Befragung teilgenommen haben. Das Engagement jedes Mitglieds ist für eine liberale Partei Grundvoraussetzung. So haben wir ein solides … Weiter

Rund 3,4 Millionen Euro für Städtebauprojekte im Altmarkkreis Salzwedel

Veröffentlicht in: Heute in Sachsen-Anhalt | 0

Für die städtebauliche Entwicklung im Altmarkkreis Salzwedel werden in diesem Jahr knapp 3,4 Millionen Euro Fördermittel bewilligt. Die jeweils zur Hälfte von Bund und Land bereitgestellten Gelder stammen aus dem Programm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung – Lebenswerte Quartiere gestalten“. Allein … Weiter

Statement von Lydia Hüskens zur Haushaltseinigung im Bund

Veröffentlicht in: Heute in Sachsen-Anhalt | 0

Zur Haushaltseinigung auf Bundesebene erklärt die Landesvorsitzende der FDP Sachsen-Anhalt, Lydia Hüskens (Foto): „Die Ampel beweist Kompromiss- und Handlungsbereitschaft. Aus Sicht der FDP Sachsen-Anhalt ist es eine gute Entscheidung, die Axt nicht an die Schuldenbremse zu legen. Politische Verantwortung muss … Weiter

Mehr als 91 Millionen Euro für städtebauliche Entwicklung in Sachsen-Anhalt

Veröffentlicht in: Heute in Magdeburg | 0

Für die städtebauliche Entwicklung in Sachsen-Anhalt werden in diesem Jahr rund 91,3 Millionen Euro Fördermittel bewilligt. Die jeweils zur Hälfte von Bund und Land bereitgestellten Mittel fließen über insgesamt drei Förderprogramme. Magdeburg. „Mit der finanziellen Unterstützung leisten wir einen wichtigen … Weiter

Rund sechs Millionen Euro für WLAN- und Freifunkförderung

Veröffentlicht in: Heute in Sachsen-Anhalt | 0

Magdeburg. Das Land Sachsen-Anhalt hat in den zurückliegenden Jahren mehr als 100 WLAN- und Freifunkprojekte mit rund sechs Millionen Euro gefördert. „Kostenfreies, öffentlich zugängliches WLAN stellt eine wichtige Ergänzung zu Festnetz-Breitband und Mobilfunk dar“, erklärte die Ministerin für Infrastruktur und … Weiter

Es wird grün: Bitterfeld bekommt einen der nachhaltigsten Bahnhöfe Deutschlands

Veröffentlicht in: Heute in Sachsen-Anhalt | 0

Neues Empfangsgebäude aus recyceltem Aluminium in Bernsteinoptik – Begrüntes Dach mit Photovoltaik und klimaneutrale Fernwärme – Neue Aufzüge, kostenfreies W-LAN und Schließfächer für mehr Reisendenkomfort – Zukünftig bequemer mit Rad, Bus und Pkw zum Bahnhof (Bitterfeld-Wolfen, 26. Oktober 2023) Die … Weiter

Fast 250.000 Euro Landesförderung für neues Umschlagzentrum im Chemiepark Bitterfeld-Wolfen

Veröffentlicht in: Heute in Sachsen-Anhalt | 0

Das Land Sachsen-Anhalt stellt 247.500 Euro für die Errichtung eines neuen Umschlagzentrums im Chemiepark Bitterfeld-Wolfen bereit. „Mit der Förderung leisten wir einen wichtigen Beitrag, den Chemiepark noch attraktiver für die hier ansässigen Unternehmen zu machen“, erklärte die Ministerin für Infrastruktur … Weiter