Flughäfen Frankfurt, Hamburg und München bleiben am Freitag für Passagierbetrieb geschlossen

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Hamburg (ots). Dass es am Freitag zu Problemen bei Flugreisen kommen wĂĽrde, war abzusehen: Die Gewerkschaft Verdi kĂĽndigte fĂĽr den Tag einen Streik des Flughafen-Personals an. Viele Airlines bereiten sich bereits mit Notplänen darauf vor. Doch in mehreren Flughäfen soll … Weiter

ver.di ruft Beschäftigte zu Streiks an Flughäfen am 17. Februar auf

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Gemeinsamer Streik von Beschäftigten des öffentlichen Dienstes, der Luftsicherheit und der Bodenverkehrsdienste Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hat Beschäftigte an Flughäfen zu einem ganztägigen Streik am Freitag, dem 17. Februar aufgerufen. Der Streik beginnt in den frĂĽhen Morgenstunden des Freitags und … Weiter

Tarifeinigung bei der Condor Flugdienst GmbH erzielt

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) konnte heute (5. August 2022) eine Tarifeinigung fĂĽr die bundesweit rund 3.000 Beschäftigten der Condor Flugdienst GmbH in der Kabine und am Boden erzielen. Die Einigung beinhaltet eine inflationsabhängige Gehaltsteigerung fĂĽr beide Beschäftigtengruppen vom 1. Januar … Weiter

Ergebnis für Lufthansa-Bodenbeschäftigte erzielt: 325 Euro monatlich sowie weitere 2,5 Prozent mehr

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und die Lufthansa haben sich auf ein Tarifergebnis fĂĽr die rund 20.000 Beschäftigten der Bodendienste u.a. bei der Lufthansa AG Boden, Lufthansa Technik, Lufthansa Systems, Lufthansa Technik Logistik Services (LTLS), Lufthansa Cargo und der Lufthansa Service Gesellschaft … Weiter

Lufthansa: ver.di fordert von Arbeitgebern abschlussfähiges Angebot

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

„Wir fordern die Lufthansa auf, in der morgigen dritten Verhandlungsrunde ein abschlussfähiges Angebot vorzulegen“, betont die stellvertretende Vorsitzende der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und VerhandlungsfĂĽhrerin Christine Behle (Foto). Es liege an den Arbeitgebern, den Tarifkonflikt durch ein gutes Angebot fĂĽr die Bodenbeschäftigten … Weiter

Ver.di: Das Personal war das „Sparschwein der Lufthansa“

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Die Gewerkschaft ver.di hat den Zeitpunkt des Warnstreiks bei der Lufthansa verteidigt. Berlin (ots) – Die stellvertretende Vorsitzende der Gewerkschaft, Christine Behle (Foto), sagte am Mittwoch im rbb24 Inforadio, „die Situation an den Flughäfen und auch bei den Beschäftigten“ sei … Weiter

Tarifverhandlungen Lufthansa: ver.di ruft zu ganztägigem Warnstreik am Mittwoch auf

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) hat die Lufthansa-Bodenbeschäftigten zu einem ganztägigen Warnstreik am Mittwoch, dem 27. Juli 2022 an allen Lufthansa-Standorten (Frankfurt/Main, DĂĽsseldorf, Köln, Hamburg, MĂĽnchen, Berlin u.w.) aufgerufen. Hintergrund sind die laufenden Tarifverhandlungen fĂĽr die rund 20.000 Beschäftigten u.a. bei … Weiter

Luftverkehrsbranche verliert Beschäftigte – Kurzarbeit muss mit erhöhtem Kurzarbeitergeld erfolgen

Veröffentlicht in: Gewerkschaft | 0

Die Luftverkehrsbranche hat während der Pandemie eine hohe Anzahl von Beschäftigten verloren. Nach den Ergebnissen einer Umfrage hatten im Sommer 2021 bereits 16 Prozent der Beschäftigten den Luftverkehr seit Beginn der Pandemie verlassen. Besonders alarmierend sind die Zahlen bei den … Weiter