DKG: Lauterbachs Transparenz ist politischer Aktionismus auf Kosten des Steuerzahlers

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Zur Vorstellung des Klinik-Atlas des Bundesgesundheitsministeriums erklĂ€rt der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) Dr. Gerald Gaß (Foto): „Kein anderer Bereich unseres Gesundheitswesens ist in Sachen BehandlungsqualitĂ€t so transparent wie der Krankenhaussektor. Mit dem Deutschen Krankenhausverzeichnis bietet auch die DKG seit … Weiter

DKG: Ziele der Krankenhausreform sind richtig – aber die vorgesehen Maßnahmen verfehlen diese Ziele und gefĂ€hrden die Versorgungssicherheit

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) unterstĂŒtzt die zentralen politischen Ziele der geplanten Krankenhausreform, weist aber erneut darauf hin, dass die konkreten Reformbestandteile diese Ziele nicht erreichen und darĂŒber hinaus zu unabsehbaren Verwerfungen und einer GefĂ€hrdung der Versorgungssicherheit fĂŒr die Patientinnen und … Weiter

DKG: Pflegekompetenz muss optimal genutzt werden – EntbĂŒrokratisierung Mittel gegen FachkrĂ€ftemangel

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Zum Tag der Pflegenden am 12. Mai erklĂ€rt die stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) Prof. Dr. Henriette Neumeyer (Foto): „Die Pflege ist die mit Abstand grĂ¶ĂŸte Berufsgruppe im Krankenhaus. Rund 500.000 PflegekrĂ€fte versorgen 17 Millionen stationĂ€re Patienten im Jahr. … Weiter

DKG: LĂ€nder kĂ€mpfen fĂŒr die Interessen der Patienten

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Zum gestrigen Treffen des Bundesgesundheitsministers mit den Regierungschefinnen und -chefs der LĂ€nder erklĂ€rt der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) Dr. Gerald Gaß (Foto): „Der offene Konflikt in den Bund-LĂ€nder-GesprĂ€chen verdeutlicht das Scheitern des Bundesgesundheitsministers. Es ist konsequent, dass ausnahmslos alle … Weiter

DKG: Krankenhaus-Personal deutlich stÀrker von Gewalt betroffen

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

BeschĂ€ftigte von KrankenhĂ€usern sind immer hĂ€ufiger von gewalttĂ€tigen Übergriffen betroffen. Das ergab eine reprĂ€sentative Umfrage des Deutschen Krankenhausinstituts (DKI) im Auftrag der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG). Demnach gaben 73 Prozent der KrankenhĂ€user an, dass die Zahl der Übergriffe in ihren HĂ€usern … Weiter

DKG: Im Blindflug durch die Revolution

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Bei einer Besprechung mit einer Reihe von VerbĂ€nden aus dem Gesundheitswesen im Bundesgesundheitsministerium am 11. April ist deutlich geworden, dass es nach wie vor erhebliche Bedenken gegen den von Gesundheitsminister Lauterbach vorgelegten Gesetzentwurf zum Krankenhausversorgungsverbesserungsgesetz gibt. Mehrere Vertreter forderten bei … Weiter

Gesundheitsorganisationen kritisieren Ampel-Politik

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Die vier tragenden SĂ€ulen der Gesundheitsversorgung in Deutschland haben am heutigen Donnerstag die Gesundheitspolitik von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach scharf kritisiert. In der Bundespressekonferenz stellten die Spitzen der KassenĂ€rztlichen Bundesvereinigung (KBV), der KassenzahnĂ€rztlichen Bundesvereinigung (KZBV), der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) und der … Weiter

GKV-Spitzenverband, PKV und DKG fordern von LÀndern höhere Investitionen in Kliniken

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Der Investitionsbedarf der KrankenhĂ€user in Deutschland bleibt wie in den Vorjahren gleichbleibend hoch und wird nur zur HĂ€lfte durch die Investitionsmittel der LĂ€nder gedeckt. Die massive Unterfinanzierung der Kliniken im Bereich der Investitionskostenfinanzierung setzt sich damit unverĂ€ndert fort. Das zeigt … Weiter

DKG: Krankenhausversorgung wird auf große Kliniken und in stĂ€dtischen Regionen zentralisiert, Verlierer sind die Menschen auf dem Land

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Zum Referentenentwurf fĂŒr das Krankenhausversorgungsverbesserungsgesetz (KHVVG) erklĂ€rt der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) Dr. Gerald Gaß (Foto): „Der jetzt vorgelegte Gesetzentwurf zeigt, wie Bundesgesundheitsminister Lauterbach seinen Plan von der Zentralisierung der Krankenhausversorgung umsetzen möchte. Die Stichworte dazu sind: Kleinteilige Struktur- … Weiter

DKG: KrankenhÀuser sind gefÀhrdet wie nie zuvor

Veröffentlicht in: NACHRICHTEN | 0

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) befĂŒrchtet fĂŒr die kommenden Jahre massive EinschrĂ€nkungen in der stationĂ€ren Patientenversorgung. Ursache dafĂŒr ist die sich weiter verschĂ€rfende Insolvenzgefahr der KrankenhĂ€user wegen des immer noch fehlenden Inflationsausgleichs. Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus wichtigen Bereichen der … Weiter