Wenig Fett und reich an Vitaminen: Comfort Food Gefl├╝gel

Ver├Âffentlicht in: Rezepttipp | 0

(akz-o) Wenn es drau├čen regnerisch und kalt ist, schl├Ągt die Stunde des Comfort Food. Oft bedeutet das aber auch fett- und kohlenhydratreichere Mahlzeiten und eine weniger ausgewogene Ern├Ąhrung. Das gilt jedoch nicht f├╝r das vielseitig einsetzbare Gefl├╝gel: H├Ąhnchen- und Putenfleisch sind sehr fett- und kalorienarm, gleichzeitig aber voller Vitamine der B-Gruppe sowie wichtiger Mineralstoffe und Proteine. Gefl├╝gel versorgt den K├Ârper mit wichtigen Proteinen. Im Vergleich zu anderen Lebensmitteln mit einem ├Ąhnlichen Proteingehalt, wie Tofu oder Haseln├╝sse, hat es dabei deutlich weniger Kilokalorien. Proteine tragen zur Erhaltung der Muskelmasse und normaler Knochen bei. Je nach Teilst├╝ck und Art hat Gefl├╝gelfleisch einen Eiwei├čgehalt von bis zu 24 Prozent.

Weniger m├╝de dank Vitaminen

Gefl├╝gel enth├Ąlt ├╝berwiegend die Vitamine der B-Gruppe, davon besonders viel Vitamin B3. Die Vitamine der B-Gruppe tragen zu einem normalen Stoffwechsel und zu einer ausgewogenen Funktion des Nervensystems bei. Zudem enth├Ąlt Gefl├╝gelfleisch auch Phosphor, der zur Erhaltung normaler Z├Ąhne beitr├Ągt. Manche Teilst├╝cke, zum Beispiel H├Ąhnchenkeulen, sind zudem eine wahre Zinkquelle. Zink ist nicht nur ein essenzielles Spurenelement, vielmehr tr├Ągt es zur Aufrechterhaltung wichtiger K├Ârperfunktionen wie dem Kohlenhydratstoffwechsel oder unserem Immunsystem bei.

K├╝rbis-Waffeln mit Pulled-Turkey

Zutaten f├╝r 4 Personen:

┬╗ 400 g Putenfilet
┬╗ 200 ml BBQ-Sauce
┬╗ 50 ml Orangensaft
┬╗ 500 g K├╝rbis
┬╗ 200 ml Milch
┬╗ 3 Eier
┬╗ 250 g Mehl
┬╗ 2 TL Paprikagew├╝rz (edels├╝├č)
┬╗ 1 TL Rosmarin (gemahlen)
┬╗ 2 TL Backpulver
┬╗ 250 g Joghurt
┬╗ 1 Limette
┬╗ 1 Bund Petersilie
┬╗ 1 Lauchzwiebel
┬╗ 1 EL Honig
┬╗ 1 EL Senf
┬╗ 1 TL Curry

Zubereitung:

  1. Zuerst die BBQ-Sauce und den Orangensaft mischen, ├╝ber die Putenfilets geben und f├╝r circa 45 Minuten bei 180 Grad im Ofen garen. Anschlie├čend das Putenfleisch mit zwei Gabeln auseinanderzupfen.
  2. Den K├╝rbis sch├Ąlen, die Kerne entfernen, circa 10 Minuten in Salzwasser weich garen und p├╝rieren. Danach das K├╝rbisp├╝ree mit Milch, Eiern, Mehl, Paprikagew├╝rz, Rosmarin und Backpulver zu einem glatten Teig verkneten und die K├╝rbiswaffeln mit dem Waffeleisen ausbacken.
  3. Anschlie├čend Joghurt, Limettensaft und gehackte Petersilie verr├╝hren.
  4. Zuerst ein bisschen Joghurt auf die Waffeln geben, dann mit dem gezupften Putenfleisch toppen, ein paar Lauchzwiebelringe dar├╝ber streuen und genie├čen!

N├Ąhrwerte: Pro Portion ca. 584 kcal, 10 g Fett, 78 g Kohlenhydrate, 43 g Eiwei├č
Zubereitungszeit: circa 75 Min. (davon 45 Min. Garzeit im Ofen)


Foto: eu-poultry.eu/akz- (c)