Pikanter Genuss mit √Ąpfeln: Von Fisch-Tacos mit Coleslaw bis Rib Eye Steak mit Apfel-Salsa

Veröffentlicht in: #einfachlecker | 0

(djd). Der Apfel ist bei uns die Nummer eins unter den Obstsorten und findet in der K√ľche vielf√§ltige Verwendung. Er schmeckt im Kuchen und in Aufl√§ufen, kommt ins M√ľsli und wird zu Mus verarbeitet. Herzhaften Gerichten verleiht die beliebte Frucht eine besondere Note. F√ľr jedes Rezept gibt es dabei die passende Apfelsorte.

Vielfalt der Aromen

Ein √ľberraschendes Geschmackserlebnis f√ľr pikante Speisen versprechen beispielsweise „Pink Lady“-√Ąpfel. Diese Sorte zeichnet sich besonders durch ihre rote F√§rbung, eine ausgewogene S√§ure und S√ľ√üe sowie ihre Aromenvielfalt aus, die sie der langen Reifezeit von sieben Monaten am Baum verdankt. W√§hrend der Bl√ľte und des gesamten Reifezeitraums setzen die Apfelbauern viel Handarbeit zum Schutz der B√§ume ein. Die geernteten Fr√ľchte werden streng selektiert. Die Aromen der √Ąpfel reichen von fruchtig √ľber gr√ľn und w√ľrzig bis blumig – und bilden damit in herzhaften Speisen einen k√∂stlichen Kontrast. Da das Fruchtfleisch beim Kochen seine Festigkeit beibeh√§lt und wenig Fl√ľssigkeit abgibt, sorgt es f√ľr eine knackige Texturkomponente.

Ein leckeres Abendessen ist beispielsweise ein Rib Eye Steak mit Apfel-Salsa. Die fruchtig-w√ľrzigen Komponenten harmonieren mit den R√∂staromen des Rindfleischs. Oder wie w√§re es mit einem gegrillten K√§se-Sandwich mit √Ąpfeln? Sweet Chili rundet dabei den pikanten Geschmack des K√§ses und die knackige S√ľ√üe des Apfels ab. Diese und weitere Rezepttipps gibt es unter www.apfel-pinklady.com/de/rezepte. Ausprobieren sollte man auch diese Fisch-Tacos.

Rezepttipp: Fisch-Tacos mit Apfel-Coleslaw

Zutaten f√ľr 4 Personen:

  • 300 g Kabeljau
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Paprika, ger√§uchert
  • 0,5 TL Pfeffer
  • 0,5 TL Schnittlauch
  • 0,5 TL Knoblauch, granuliert
  • 1 EL Pflanzen√∂l
  • ¬Ĺ Spitzkohl oder anderen Wei√ükohl
  • 1-2 „Pink Lady“-√Ąpfel
  • 5 St√§ngel Koriander
  • Saft von 2 Limetten
  • 1 Bund Fr√ľhlingszwiebeln
  • Radieschen
  • 1 Avocado
  • 4 Tortilla-Wraps

Zubereitung:

Salz, Paprika, Pfeffer, Schnittlauch, Knoblauch und √Ėl miteinander vermengen und auf den Fisch streichen. Den Fisch f√ľr 10-15 Min. bei 180 ¬įC Umluft in den Ofen schieben. Den Spitzkohl und die „Pink Lady“-√Ąpfel in feine Streifen hobeln oder schneiden. Den Limettensaft zum Kohl und den √Ąpfeln geben und alles vermengen. Den Koriander fein hacken, die Fr√ľhlingszwiebeln in Ringe schneiden und zum Apfel-Coleslaw geben. Mit den Gew√ľrzen abschmecken. Die Avocado in Streifen oder W√ľrfel schneiden, Radieschen fein in Scheiben schneiden. Tortilla-Wraps nach Packungsanweisung erw√§rmen. Den Fisch darauf verteilen, den Apfel-Coleslaw dazu geben. Mit Radieschen und Avocado belegen, ein paar Korianderbl√§ttchen dazugeben und den Wrap wickeln und servieren. Tipp: Zu den Tacos passt eine Guacamole.

Foto: Frisch mit zitronigem Akzent: Fisch-Tacos mit Apfel-Coleslaw. Das Apfelaroma gibt den einfach zuzubereitenden Tacos einen raffinierten Touch. (c) djd/Pink Lady