Semesterstart an der Volkshochschule Magdeburg

Veröffentlicht in: Magdeburg | 0

FrĂŒhjahrsprogramm mit rund 370 Angeboten

In der StĂ€dtischen Volkshochschule Magdeburg steht der Beginn des FrĂŒhjahrssemesters 2022 bevor. Das neue Programm bietet mehr als 370 Kurse, Workshops, VortrĂ€ge und FĂŒhrungen. Ein Großteil der Semesterkurse startet nach den Winterferien. Anmeldungen und Informationen gibt es telefonisch oder auf der Internetseite der VHS.

Ab dem 21. Februar können Interessierte auch aus den Kursen in 15 angebotenen Fremdsprachen wĂ€hlen. Das Datum ist Programm, denn der 21.02. ist der Tag der Muttersprache, der seit dem Jahr 2000 von der UNESCO als Gedenktag zur Förderung sprachlicher und kultureller Vielfalt und Mehrsprachigkeit weltweit auf „die Sprache, das Menschlichste, das wir haben“ – so Fontane aufmerksam macht.

Im FrĂŒhjahrsprogramm sind ca. 100 Sprachkurse von Arabisch bis Tschechisch geplant, zum Großteil in den RĂ€umlichkeiten der Volkshochschule in der Leibnizstraße 23. In zahlreichen Kursen wird zudem der digitale Raum als alternativer Kursort, fĂŒr Zusatzaufgaben und fĂŒr Fragen genutzt.

DarĂŒber hinaus bieten reine Online-Kurse mit erfahrenen Muttersprachler*innen einen bequemen Zugang von zu Hause: so der Kombikurs Kroatisch-Bosnisch-Serbisch oder zwei Koreanisch-Kurse fĂŒr Erwachsene und Jugendliche. Ende Februar starten zudem zahlreiche Entspannungs- und Bewegungskurse sowie Kreativkurse im Kunstraum in der Leibnizstraße.

FĂŒr alle Kurse in PrĂ€senz und den Publikumsverkehr gelten die Zugangsregelung nach 3G (Geimpft, genesen oder getestet). Sport-, Yoga- und Tanzkurse finden mit 2G-Regel statt. Informationen zu noch verfĂŒgbaren PlĂ€tzen erhalten Kurzentschlossene am einfachsten telefonisch unter 0391 5354770 oder ĂŒber die Internetseite der VHS.

Foto (c) Landeshauptstadt Magdeburg