Vorbereitungen fĂĽr den Tag der Feuerwehr 2022

Veröffentlicht in: Sachsen-Anhalt | 0

Magdeburg. In Sachsen-Anhalt wird am Sonnabend, 28. Mai 2022, zum fünften Mal der Tag der Feuerwehr gefeiert. Der Tag, der dazu anregen soll, selbst aktiv bei der Feuerwehr zu werden, steht wie in den Vorjahren unter dem Motto „Voller Einsatz“. Landesweit können die Feuerwehren mit unterschiedlichen Angeboten die Arbeit und Aufgaben ihres Ehrenamtes vorstellen.

Innenministerin Dr. Tamara Zieschang (Foto): „In den letzten beiden Jahren konnte der Tag der Feuerwehr nur online gefeiert werden. Umso mehr freut es mich, dass sich die Kameradinnen und Kameraden in diesem Jahr wieder vor Ort vorstellen und Werbung in eigener Sache machen können. Ich freue mich auf abwechslungsreiche Angebote, die am Tag der Feuerwehr den Fokus auf das so wichtige Ehrenamt richten werden. Dieser Tag macht deutlich, wie groß das ehrenamtliche Engagement in unserem Land ist. Dafür danke ich allen sehr.“

Der Tag der Feuerwehr wird am 28. Mai 2022 in Bitterfeld‑Wolfen eröffnet. Mit einem vielfältigen Programm laden die Kameradinnen und Kameraden der Stadt sowie der Ortsfeuerwehren dazu ein.

Feuerwehren und Gemeinden, die den Tag mit einem Programm vor Ort mitgestalten möchten, können ihre Veranstaltungsankündigung an die folgende E-Mail-Adresse senden: pressestelle@mi.sachsen-anhalt.de.

Zudem können Werbebanner, Plakate und weitere Werbemittel abgefordert werden: https://vollereinsatz.sachsen-anhalt.de/download-imagematerial/.

Das Programm für ganz Sachsen-Anhalt wird auf der Internetseite www.vollereinsatz.sachsen-anhalt.de veröffentlicht. Hier sollen alle Aktionen – welches Format auch immer – vorgestellt und bekannt gemacht werden.

Hintergrund:

Mit einem Bündel aus Maßnahmen hat die Landesregierung im Jahr 2018 die Bemühungen der Städte und Gemeinden um die personelle Stärkung ihrer Feuerwehr unterstützt. So wurden verschiedene Aktionen im Rahmen einer Image- und Personalgewinnungskampagne unter Federführung des Innenministeriums durchgeführt. Dazu gehören neben dem 1.Tag der Feuerwehr u. a. ein Ideenwettbewerb und die Entwicklung eines Brandschutzerziehungstages, der 2019 erstmalig stattfand. Die Feuerwehren mit ihrem ehrenamtlichen Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Zusammenhalt sollen in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt und die Mitgliederwerbung somit gestärkt werden.

Ministerium fĂĽr Inneres und Sport des Landes Sachsen-Anhalt v. 26. Februar 2022

Foto (c) BD-LPSA