Bundesweite Gr├╝ndungswoche 2023: Magdeburg ist mit dabei!

Ver├Âffentlicht in: Magdeburg | 0

Magdeburg. Die Landeshauptstadt Magdeburg beteiligt sich vom 13. bis 17. November an der diesj├Ąhrigen bundesweiten Gr├╝ndungswoche. Im Rahmen dieser Aktionswoche bieten die Partnerinstitutionen des Netzwerks „Gr├╝nderstadt Magdeburg“ zahlreiche Veranstaltungen und Beratungsleistungen rund um das Thema Existenzgr├╝ndung. Ziel ist es, die Gr├╝ndungskultur sowie das Unternehmertum und Gr├╝ndungsklima in Magdeburg mit zus├Ątzlichen Impulsen zu st├Ąrken.

Mit den Veranstaltungen wird unter anderem ├╝ber M├Âglichkeiten zur Finanzierung, zu Rechtsformen und zur (Gr├╝ndung als) Nachfolge informiert. Daf├╝r organisieren die Partnerinstitutionen, darunter Kammern, Hochschulen und Bildungseinrichtungen, knapp 20 Pr├Ąsenz- oder Online-Veranstaltungen. In Seminaren, Workshops und Beratungen wird das umfassende Spektrum der Informations- und Unterst├╝tzungsangebote f├╝r Gr├╝ndende in Magdeburg vorgestellt. Auch Gespr├Ąchsrunden mit Unternehmerinnen und Unternehmern, die den Weg in die Selbstst├Ąndigkeit gegangen sind und ├╝ber ihre Erfahrungen sprechen, stehen auf der Agenda.

Mit der Teilnahme an der Gr├╝ndungswoche m├Âchten die Partnerinstitutionen der Gr├╝nderstadt Magdeburg junge Menschen zu mehr unternehmerischem Denken und Handeln motivieren und das Interesse an Existenzgr├╝ndungen wecken. Alle Veranstaltungstermine der diesj├Ąhrigen Gr├╝ndungswoche gibt es unter:
www.gr├╝nderstadt-magdeburg.de/gr├╝ndungswoche

Die Gr├╝ndungswoche Deutschland findet jedes Jahr in enger Kooperation mit der Global Entrepreneurship Week (GEW) statt. Die GEW ist eine weltweite Aktionswoche, die allein im Jahr 2021 mit ├╝ber 40.000 Veranstaltungen Millionen junger Menschen in rund 180 L├Ąndern f├╝r innovative Ideen, Gr├╝ndungen und begeistert hat.

Quelle: Landeshauptstadt Magdeburg

Logo (c) BMWK