Zwei Verletzte nach Vorfahrtsfehler auf der B244

Veröffentlicht in: Blaulicht Sachsen-Anhalt | 0

Schmatzfeld – Am 10.01.2023 kam es gegen 07:52 Uhr an der Einm√ľndung der Bundesstra√üe 244 und der Bundesstra√üe 244s zu einem Vorfahrtsversto√ü.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand befuhr eine 31-j√§hrige Frau mit einem Pkw VW die Bundesstra√üe 244 in Richtung Wernigerode w√§hrend eine 55-j√§hrige Frau beabsichtigte, mit einem Pkw Citroen von der Bundesstra√üe 244 auf die Bundesstra√üe 244s einzubiegen. Im Einm√ľndungsbereich kollidierten beide Fahrzeuge. Durch die Wucht des Aufpralls verletzten sich die 55-J√§hrige schwer, die 31-J√§hrige leicht. Zur weiteren Behandlung wurden beide Unfallbeteiligten durch den Rettungsdienst ins Klinikum gebracht. Gegen die 55-J√§hrige leiteten die Beamten ein Ermittlungsverfahren wegen fahrl√§ssiger K√∂rperverletzung ein.

Der durch den Verkehrsunfall entstandene Sachschaden betrug ca. 20.000 Euro.

Text/Foto: Polizeirevier Harz