Tragischer Verkehrsunfall auf A9

Veröffentlicht in: Heute in Sachsen-Anhalt | 0

Am heutigen Tag ereignete sich gegen 07.45 Uhr ein Verkehrsunfall mit 4 beteiligten LKW (siehe auch MD-klickt.de). Der Unfallort befindet sich zwischen den Anschlussstellen Weißenfels und Naumburg.

Der Fahrer des Sattelzugs, welcher auf das Stauende auffuhr, wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Er verstarb am Unfallort. Zwei weitere Personen wurden verletzt. Bez√ľglich des Unfallhergangs und H√∂he des entstandenen Sachschadens kann derzeit noch keine Angabe gemacht werden.

Zum Zwecke der Bergungs- und Reinigungsarbeiten besteht die Sperrung in Fahrtrichtung M√ľnchen weiterhin. Wie lange diese noch andauern wird, kann momentan nicht gesagt werden. Der Verkehr wird an der Anschlussstelle Wei√üenfels von der Autobahn abgeleitet.

Zentraler Verkehrs- und Autobahndienst der PI Halle (Saale)

Symbolfoto/pixabay