Polizeirevier Stendal: Aktuelle Polizeimeldungen

Veröffentlicht in: Blaulicht Sachsen-Anhalt | 0

Radfahrerin leicht verletzt

Stendal, 06.09.2023, 11:00 Uhr

Ein 63-j√§hriger Ford-Fahrer befuhr die Moltkestra√üe und hatte die Absicht nach links in die Stadtseeallee einzubiegen. Dabei √ľbersah er eine 82-j√§hrige Radfahrerin, welche den Kreuzungsbereich aus der Stadtseeallee kommend befuhr, und stie√ü mit dieser zusammen. Die 82-J√§hrige wurde leicht verletzt.

—-

Geschwindigkeitskontrolle

Rochau, 05.09.2023

Dienstagnachmittag f√ľhrten Beamte auf der Bundesstra√üe 189 auf H√∂he der Kreuzung Rochau eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Dabei wurden 1.443 Fahrzeuge ins Visier genommen. Insgesamt wurden 46 Geschwindigkeits√ľberschreitungen festgestellt. Der schnellste Pkw war bei erlaubten 70 km/h mit 110 km/h unterwegs.

—-

Windkraftzubehör entwendet

Tangerh√ľtte, Bellingen, 05.09.2023

Durch unbekannte T√§ter wurden mehrere Zubeh√∂rteile von Windkraftanlagen entwendet. Dabei handelte es sich um T√ľrketten, Gitterboxen und Leiterteile. Es entstand Sachschaden in H√∂he von circa 1.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

—-

Text/Foto: Polizei