Polizeirevier Jerichower Land: Aktuelle Polizeimeldungen

Veröffentlicht in: Blaulicht Sachsen-Anhalt | 0

Diebstahl von Solarpanelen

Jerichow, OT Kade, Solarpark, 11.02.2022, 10:28 Uhr

Unbekannte T√§ter entwendeten vom Gel√§nde eines Solarparks bei der Ortschaft Kade 156 Solarpanele. Hierbei √∂ffneten der oder die T√§ter das Schloss des Eingangstores, demontierten die Platten und transportierten diese, vermutlich mit einem Fahrzeug, ab. Durch die Polizei erfolgte vor Ort eine umfangreiche Spurensuche und -sicherung. Die Ermittlungen im vorliegenden Fall wurden aufgenommen. Der entstandene Schaden liegt im unteren f√ľnfstelligen Bereich.

Sachdienliche Hinweise erbittet das Polizeirevier Jerichower Land unter der Telefonnummer 03921/920-0.

—-

Verkehrskontrolle eines Fahrradfahrers ergab einen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Burg, S√ľdring, 12.02.2023, 04:19 Uhr

Im Rahmen der Streifent√§tigkeit wurde durch Beamte des Polizeireviers Burg ein Radfahrer einer Kontrolle unterzogen, welcher in Burg den S√ľdring befuhr. Aufgefallen war der Radfahrer den Beamten, da er ohne Beleuchtung im Stadtgebiet unterwegs war. Bei der Kontrolle konnten mehrere szenetypische Portionst√ľtchen mit pflanzlichem Inhalt (vermutlich Cannabis.) festgestellt werden. Der 19-j√§hrige Fahrradfahrer gab an, dass es sich um Cannabis handelt. Die Bet√§ubungsmittel wurden sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

—-

Versuchter Einbruch in ein Mehrfamilienhaus

Burg, L√ľdersdorfer Stra√üe, 12.02.2023, 11:00 Uhr

Unbekannte T√§ter versuchten in der Zeit vom 11.02.2023, 18:00 bis 12.02.2023, 11.00 Uhr durch Aufhebeln der Eingangst√ľr in das Mehrfamilienhaus zu gelangen. Die Eingangst√ľr hielt dem Angriff stand und konnte nicht aufgehebelt werden.  Es entstand erheblicher Sachschaden an der Eingangst√ľr. Die Polizei hat Spuren gesichert, eine Strafanzeige aufgenommen und die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen √ľbernommen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise, insbesondere zu verdächtigen Personen geben können, werden gebeten, Kontakt mit der Polizei im Jerichower Land unter der Telefonnummer 03921/920-0 aufzunehmen.

—-

Text/Foto: Polizei