Freigabe der Verkehrsanlage Heumarkt verschiebt sich um knapp drei Monate

Ver├Âffentlicht in: Magdeburg | 0

Ersatzneubau Strombr├╝ckenzug

Magdeburg. Die neue Verkehrsanlage Heumarkt kann voraussichtlich erst ab 4. Juni 2022 f├╝r den Kfz-Verkehr freigegeben werden. Urspr├╝nglich war geplant, diese bereits Mitte M├Ąrz f├╝r alle Verkehrsteilnehmer*innen zu ├Âffnen. Aufgrund technischer Probleme in Anschlussbereichen zur Br├╝ckstra├če und zur Cracauer Stra├če kann dieser Termin nicht mehr gehalten werden. Dar├╝ber hinaus muss vom 2. bis 25. Mai die Verkehrsanlage auch f├╝r die Stra├čenbahn gesperrt werden.

In diesen 3,5 Wochen wird erneut ein Schienenersatzverkehr eingesetzt, um ├╝ber die Friedrich-Ebert-Stra├če die Verbindung von und nach Cracau aufrechtzuhalten.

Auch f├╝r Fu├čg├Ąngerinnen und Radfahrende ergibt sich voraussichtlich ab 2. Mai die n├Ąchste Einschr├Ąnkung. Aufgrund der fortschreitenden Arbeiten im Bereich der s├╝dlichen Turmschanzenstra├če kann der seit 19. Januar eingerichtete provisorische Weg durch die Baustelle ab Mai nicht mehr benutzt werden, weil dieser zur├╝ckgebaut werden muss. Die Verkehrsf├╝hrung f├╝r Radfahrende und Fu├čg├Ąngerinnen erfolgt dann ├╝ber die neue Verkehrsanlage Heumarkt. Schulkinder der in der Cracauer Stra├če ans├Ąssigen Schulen m├╝ssen dann einen Umweg ├╝ber die Bassermannstra├če und die B├╝chnerstra├če nehmen.

Insbesondere der Fund alter Kabel und Leitungen, die nicht dokumentiert waren, und der problematische Baugrund in den Anschlussbereichen zur Br├╝ckstra├če und Cracauer Stra├če hatten bereits in der Vergangenheit f├╝r Verz├Âgerungen im Bauablauf gesorgt, was folglich direkten Einfluss auf die nachlaufenden Termine hatte. Trotz terminsichernder Ma├čnahmen, wie das Arbeiten im Mehrschichtsystem und die Einbeziehung der Samstage, kann der Freigabetermin im M├Ąrz nicht mehr gehalten werden. Die komplexen technologischen Gegebenheiten, speziell das Arbeiten in und am Gleisbereich, hatten intensive Abstimmungen zur Folge. Das Ergebnis war, dass die Sperrung des ├ľPNV dringend notwendig wird.

Trotz der Verschiebung der ├ľffnung des Heumarktes ist die Verkehrsfreigabe des Strombr├╝ckenzuges weiterhin f├╝r Ende 2023 geplant.

Landeshauptstadt Magdeburg v. 22. Februar 2022