Zwei neue Haltestellen der Fahrbibliothek der Stadtbibliothek Magdeburg im Stadtteil Neu-Olvenstedt

Veröffentlicht in: Magdeburg | 0

Um zuk√ľnftig insbesondere √§lteren Menschen sowie Familien mit Kindern in unmittelbarer N√§he zu ihrem Wohnumfeld ein Angebot zu machen, hat die Fahrbibliothek ihre beiden neuen Haltestellen eingerichtet.

Mit der Einrichtung zweier Haltestellen der Fahrbibliothek im Stadtteil Neu-Olvenstedt setzt die Stadtbibliothek jetzt ein Anliegen des Stadtrats aus dem vergangenen Jahr um. Erstmals verkehrt der blaue B√ľcherbus dort am Freitag, 21. Januar und wird anschlie√üend im vierw√∂chigen Rhythmus vor Ort sein.

Bisher wird die Olvenstedter Bev√∂lkerung mit B√ľchern und weiteren Medien vor allem durch die Stadtteilbibliothek im Einkaufszentrum Flora-Park versorgt, zu deren Kunden auch Grundschulen, Kindertagesst√§tten und Sozialeinrichtungen z√§hlen. Um zuk√ľnftig insbesondere √§lteren Menschen sowie Familien mit Kindern in unmittelbarer N√§he zu ihrem Wohnumfeld ein Angebot zu machen, hat die Fahrbibliothek ihre beiden neuen Haltestellen eingerichtet: Zum einen auf dem Parkplatz des EDEKA-Einkaufszentrums am Olvenstedter Graseweg, jeweils alle vier Wochen in der Zeit von 14 Uhr bis 15 Uhr, sowie am Olvenstedter Scheid kurz vor der Kreuzung zum Scharnhorstring von 15.15 Uhr bis 16.15 Uhr.

Zur Er√∂ffnung am 21. Januar erwarten Leserinnen und Besucherinnen nicht nur kleine √úberraschungen und Preise, sondern jede Neuanmeldung wird an diesem Tag zus√§tzlich dadurch belohnt, dass die dann gleich im Bus ausgestellten Leseausweise 13 Monate und nicht wie √ľblich ein Jahr lang G√ľltigkeit besitzen. „Wir sind sehr gespannt auf Olvenstedt und k√∂nnen uns bei guter Resonanz auch noch weitere Haltestellen vorstellen“, blickt die Leiterin der mobilen Bibliothek Doreen Potrzeba hoffnungsvoll voraus.

√úber die Standorte und Haltezeiten der Fahrbibliothek k√∂nnen sich alle Interessentinnen auf der Homepage der Stadtbibliothek unter www.magdeburg-stadtbibliothek.de jederzeit informieren. Die Fahrpl√§ne sind au√üerdem in allen Einrichtungen der Stadtbibliothek erh√§ltlich. Nach dem Auftakt am Freitag, 21. Januar, ist die Fahrbibliothek das n√§chste Mal am 18. Februar in Olvenstedt. F√ľr den Besuch des Busses gelten die √ľblichen Hygiene- und Abstandsgebote sowie die 3-G-Regel. Alle interessierten Leserinnen und Besucher*innen sind herzlich zur Er√∂ffnung eingeladen.

Foto Fahrbibliothek © Landeshauptstadt Magdeburg