Tagestipp Magdeburger Kino: WUNDERSCH√ĖN

Veröffentlicht in: Magdeburg | 0

Handlung & Trailer

Frauke (Martina Gedeck) steht kurz vor ihrem 60. Geburtstag und findet sich von Tag zu Tag weniger sch√∂n. Ihr Mann Wolfi (Joachim Kr√≥l) hat derweil andere Probleme: Er ist pensioniert und wei√ü aktuell nichts mit sich anzufangen. Ihre gemeinsame Tochter Julie (Emilia Sch√ľle) will als Model gro√ü durchstarten und versucht krampfhaft, sich dem Sch√∂nheitsideal der Branche anzupassen. Leyla (Dilara Aylin Ziem) ist Sch√ľlerin und verfolgt das Leben von Julie mit. Mit sich selbst ist sie schon lange nicht mehr zufrieden, sie f√ľhlt sich als Au√üenseiterin. So ein Leben wie Julie w√ľrde sie auch gerne f√ľhren, denn in einer Sache ist sie sich sicher: Wenn man so aussieht wie das junge Model, kann das Leben nur besser sein! W√§hrenddessen k√§mpft Julies Schw√§gerin Sonja (Karoline Herfurth) mit den Folgen ihrer zwei Schwangerschaften. Ihr Mann Milan (Friedrich M√ľcke) untersch√§tzt, welchem Stress sich die junge Mutter aussetzt. Sonjas beste Freundin Vicky (Nora Tschirner) sieht das pragmatisch, f√ľr sie war schon immer klar, dass M√§nner und Frauen nie gleichberechtigt miteinander umgehen werden. Doch sie rechnet nicht mit ihrem Kollegen Franz (Maximilian Br√ľckner), der sie vom Gegenteil √ľberzeugen m√∂chte‚Ķ (Filmstarts)

Foto Copyright Warner Bros. Germany

#Drama

FSK 6 / Filmstart: 03.02.2022 / Laufzeit: 132 Min. / Spielwoche 1

Trailer: