Polizeirevier Stendal: Aktuelle Polizeimeldungen

Veröffentlicht in: Blaulicht Sachsen-Anhalt | 0

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Seehausen, B189, 10.06.2024, 09:55 Uhr

Ein 38-J√§hriger befuhr am Montag die B189 auf H√∂he der Ortslage Seehausen mit seinem Personenkraftwagen. Die Beamten entschlossen sich eine Verkehrskontrolle durchzuf√ľhren. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrzeugf√ľhrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde dem 38-J√§hrigen untersagt und eine entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

—-

Verkehrsunfall mit Hund

Arneburg, Stendaler Straße, 10.06.2024, 17:29 Uhr

Eine 50-J√§hrige befuhr die Stendaler Stra√üe in der Ortslage Arneburg mit ihrem Personenkraftwagen, als pl√∂tzlich ein Hund √ľber die Fahrbahn lief. Es kam zum Zusammensto√ü zwischen dem Hund und dem Pkw. An dem Fahrzeug entstand ein Sachschaden. Der Hund verletzte sich bei dem Zusammensto√ü nicht und konnte von den Besitzern unversehrt eingefangen werden.

—-

Text/Foto: Polizei