Polizeirevier Stendal: Aktuelle Polizeimeldungen

Veröffentlicht in: Blaulicht Sachsen-Anhalt | 0

Stadtbibliothek angegriffen

Stendal, Mönchskirchhof, 29.11.2023 – 30.11.2023

Durch einen oder mehrere unbekannte Täter wurde die Glasscheibe der Eingangstür der Stadtbibliothek stark beschädigt. Hierbei entstand ein Schaden in der Höhe von circa 1000,00 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

—-

Reifen zerstochen

Tangermünde, 29.11.2023 – 30.11.2023

In der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag wurden durch einen oder mehrere unbekannte Täter die Reifen von mehreren Fahrzeugen in der Ortslage Tangermünde zerstochen. So fand der Fahrzeughalter eines Dacias in der Augustastraße drei Reifen seines Fahrzeugs ohne Luft vor. In der August-Bebel-Straße wurden drei weitere Fahrzeuge festgestellt, an denen mindestens ein Reifen zerstochen wurde. Ebenfalls wurden in der Beethovenstraße an einem Fahrzeug alle vier Reifen zerstochen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

—-

Tangerhütte, 29.11.2023 – 30.11.2023

Durch einen oder mehrere unbekannte Täter wurden in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag mindestens zwei Fahrzeuge in der Breiten Straße in Tangerhütte angegriffen und die Reifen zerstochen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen werden gebeten, sich im Polizeirevier Stendal unter 03931 685 0 oder in jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

—-

Text/Foto: Polizei