Polizeirevier Stendal: Aktuelle Polizeimeldungen

Veröffentlicht in: Blaulicht Sachsen-Anhalt | 0

Unfall mit leichtverletzter Person

Stendal, Dr.- Kurt- Schumacher- Straße, 07.02.2023, 09:27 Uhr

Am gestrigen Vormittag fuhr ein 67-j√§hriger mit seinem Opel von einem Parkplatz √ľber Dr.- Kurt- Schumacher- Stra√üe auf den Parkplatz eines gegen√ľberliegenden Supermarktes. Hierbei √ľbersah er eine von rechts kommende vorfahrtsberechtigte 31-j√§hrige Skodafahrerin. Es kam zum Zusammensto√ü. Dabei wurde die junge Frau leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Foto: Polizeirevier Stendal

—-

Parkbank umgefahren

Osterburg, Bahnhofsallee, 07.02.2023, 16:15 Uhr

Ein 62-j√§hriger befuhr in Osterburg die Bahnhofsallee. Auf H√∂he des Bahnhofsgeb√§udes kam er mit seinem PKW Opel aus ungekl√§rter Ursache von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Parkbank. Anschlie√üend verlie√ü er den Unfallort unerlaubt. Der fl√ľchtige Unfallfahrer konnte anschlie√üend ausfindig gemacht werden. An der Bank und dem PKW entstand umfangreicher Sachschaden.

—-

Kleintraktor und R√ľttelplatte gestohlen

Stendal, Tannenweg, 08.02.2023 11:22 Uhr

Unbekannte T√§ter entwendeten von einem Grundst√ľck in Stendal einen Kleintraktor und eine R√ľttelplatte. Der Tatzeitraum kann auf das Wochenende eingegrenzt werden. Ermittlungen wurden aufgenommen.