Polizeirevier Salzlandkreis: Aktuelle Polizeimeldungen

Veröffentlicht in: Blaulicht Sachsen-Anhalt | 0

Hoym (Kennzeichendiebstahl)

Am Montagabend wurden in der Nachterstedter Stra√üe die amtlichen Kennzeichen¬†SLK-EG 9 E¬†entwendet. Das Fahrzeug war in der Lieferzone eines Supermarktes abgestellt. Der Eigent√ľmer bemerkte gegen 20:30 Uhr den Diebstahl und das Videomaterial wurde gesichtet. Die Video√ľberwachung der Zone zeigt, wie zwei Fahrzeuge gegen 19:53 Uhr in den Bereich einfahren und anschlie√üend ein T√§ter die beiden Kennzeichen mit Halterung abrei√üt. Anschlie√üend steigt er wieder in eines der Fahrzeuge die T√§ter entfernen sich vom Tatort in Richtung Ascherslebener Stra√üe. Eine anderweitige Verwendung ist polizeilich bisher nicht bekannt. Fahndungsma√ünahmen wurden eingeleitet. Die Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an.

—-

Gatersleben (Unfall mit Personenschaden)

Am Montagnachmittag wurde eine 16-j√§hrige Radfahrerin bei einem Unfall in der Langen Stra√üe verletzt. Nach bisher vorliegenden Erkenntnissen war die Radfahrerin aus Richtung des Spielplatzes an der Kirche auf die Fahrbahn gefahren um die Stra√üe zu √ľberqueren. Hierbei kam es zum Zusammensto√ü mit einem PKW, welcher aus Richtung Quedlinburg kommend in Richtung Nachterstedt unterwegs war. Die Radfahrerin kam zu Fall du wurde zur weiteren Behandlung ins Klinikum Aschersleben gebracht. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Wie genau es zu dem Unfall kam ist nun Bestandteil der weiteren Ermittlungen.