Polizeirevier Jerichower Land: Aktuelle Polizeimeldungen

Veröffentlicht in: Blaulicht Sachsen-Anhalt | 0

Einbruch auf ein Betriebsgelände

Möckern, Gewerbestraße 5, 24.02.2022, 12:37 Uhr

Durch einen 33-Jährigen Mitarbeiter einer Firma im Gewerbegebiet in Möckern wurde angezeigt, dass unbekannte Täter in der Tatzeit vom 24.02.2022 um 06:50 Uhr bis 11:30 Uhr ein Zaunelement, vom hinteren Teil des Firmengeländes, abgebaut haben. An weiteren Zaunelementen sind Hebelspuren vorhanden. Ob die unbekannten Täter auf dem Betriebsgelände waren, konnte nicht festgestellt werden. Auf dem Betriebsgelände wird Schrott und Kabel gelagert. Von den eingesetzten Polizeibeamten wurden Spuren gesichert und eine Strafanzeige aufgenommen.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise zu tatverdächtigen Personen machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei im Jerichower Land unter der Telefonnummer 03921/920-0 zu melden.

—-

Diebstahl Geldbörse

Genthin, Friedenstraße, 24.02.2022, 14:45 Uhr

Unbekannte Täter entwendeten am 24.02.2022, gegen 14:45 Uhr in einem Einkaufmarkt in der Friedenstraße in Genthin von einer 62-Jährigen die Geldbörse. Der Diebstahl fand mit hoher Wahrscheinlichkeit in dem Moment statt, als die Geschädigte im Einkaufsmarkt neben zwei männliche Personen stand. Als sie den Einkauf an der Kasse bezahlen wollte, bemerkte sie, dass ihre Geldbörse nicht mehr da war. Im Portemonnaie befanden sich 150 Euro Bargeld und ihre Geldkarte. Die eingesetzten Polizeibeamten befragten Zeugen und nahmen eine Strafanzeige auf.

—-

Fahrraddiebstahl

Burg, Joachim-A.-Burg-Straße, 24.02.2022, 10:20 Uhr

Die 77-J√§hrige Frau teilt den Beamten mit, dass sie ihr silbernes Klapprad am gestrigen Tag vor Ihrer Haust√ľr abstellte. Sie schloss es mit einem massiven Schloss am Fahrradst√§nder an. Als sie es am heutigen Tag wieder nutzen wollte, stellte sie den Diebstahl fest. Am Fahrrad befanden sich sowohl am Lenker als auch auf dem Gep√§cktr√§ger ein schwarzer Fahrradkorb.

Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls im besonders schweren Fall eingeleitet. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Burg unter 03921/920-0.

—-

Geschwindigkeitskontrolle

M√∂ckern, OT L√ľtnitz, Gr√§tzer Stra√üe, 24.02.2022, 09:20 Uhr

Die Regionalbereichsbeamten f√ľhrten gestern, zwischen 09:00 und 10:20 Uhr, in der Gr√§tzer Stra√üe Geschwindigkeitsmessungen durch. Die zul√§ssige H√∂chstgeschwindigkeit liegt bei 70 km/h. Im Messzeitraum passierten diverse Fahrzeuge die Messstelle. Dabei wurde eine Geschwindigkeits√ľberschreitung festgestellt und dokumentiert, sie betrug 94 km/h und der Fahrzeugf√ľhrer muss mit einem Bu√ügeld rechnen.