Polizeirevier Harz: Aktuelle Polizeimeldungen

Veröffentlicht in: Blaulicht Sachsen-Anhalt | 0

Radfahrerin per Haftbefehl gesucht

Halberstadt ‚Äď Am 09.01.2023 kontrollierten die Beamten eine 37-j√§hrige Radfahrerin gegen 01:40 Uhr in der Rabahne. Dabei stellten sie fest, dass gegen die Frau ein Haftbefehl vorlag. Der haftbefreiende Betrag konnte bezahlt werden. Dar√ľber hinaus fanden die Beamten Bet√§ubungsmittel in Form von Marihuana und Crystal Meth. Sie leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen des Versto√ües gegen das Bet√§ubungsmittelgesetz ein und beschlagnahmten die Drogen.

—-

E-Scooter ohne Versicherungsschutz

Wernigerode ‚Äď Am 09.01.2023 befuhr ein 19-J√§hriger mit einem E-Scooter, an dem kein Versicherungskennzeichen angebracht war, gegen 04:35 Uhr die Feldstra√üe. Diesbez√ľglich leiteten die Beamten ein Ermittlungsverfahren wegen des Versto√ües gegen das Pflichtversicherungsgesetz gegen den Mann ein.

—-

Zwei Leichtverletzte nach Unfall

Quedlinburg ‚Äď Am 09.01.2023 verletzten sich eine 15-J√§hrige und ein 14-J√§hriger infolge eines Verkehrsunfalls leicht.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand befuhr die Jugendliche mit einem Kleinkraftrad Simson gegen 10:04 Uhr die Heinrichstraße in Richtung Albert-Schweitzer-Straße. Im Kreisverkehr am Heinrichplatz kam ihr Moped auf nassem Kopfsteinpflaster ins Rutschen und in der weiteren Folge zu Fall. Die 15-jährige Fahrerin und der 14-jährige Sozius verletzten sich durch den Sturz leicht. Die Jugendliche wurde durch den Rettungsdienst ins Klinikum gebracht. Am Kleinkraftrad entstand Sachschaden.

—-

Text/Foto: Polizei