Krimiserie: ZERV – Zeit der Abrechnung (Das Erste 20:15 & 21:05 – 21:50 Uhr)

Veröffentlicht in: Filmtipp | 0

Berlin 1991: Die Ost-Berliner Kriminalhauptkommissarin Karo Schubert ermittelt im Mordfall an einem hochrangigen Mitarbeiter des DDR-Abr√ľstungsministeriums, beauftragt mit der Aufl√∂sung der Nationalen Volksarmee. Der neu eingesetzte West-Kommissar Peter Simon aus der Sondereinheit ZERV, der Zentralen Ermittlungsstelle f√ľr Regierungs- und Vereinigungskriminalit√§t, beansprucht den Fall f√ľr sich. Beide Ermittler m√ľssen gegen ihren Willen zusammenarbeiten – und bleiben aufeinander angewiesen, um die heiklen und vielf√§ltigen Aufgaben der ZERV l√∂sen zu k√∂nnen. Es geht um Waffengesch√§fte im Zuge der NVA-Abr√ľstung, um politisches und gesellschaftliches Unrecht. Gemeinsam k√§mpfen Karo Schubert und Peter Simon gegen alte, grenz√ľberschreitende Seilschaften und k√∂nnen schlie√ülich den Fall von Karos verschwundenem Vater l√∂sen.

Das Erste zeigt die sechsteilige Serie am 22., 23. und 24. Februar 2022 jeweils in Doppelfolgen ab 20:15 Uhr

„ZERV – Die Ermittler“ – die Dokumentation von Heike Bittner und Tom K√ľhne am 22. Februar, um 21:50 Uhr

Foto: Karo Schubert (Nadja Uhl, r.) und Peter Simon (Fabian Hinrichs, l.) kämpfen gemeinsam gegen Verbrechen in der Wendezeit direkt nach dem Mauerfall. © ARD/W&B Television GmbH/Merav Maroody/istock

Schauspieler:

Karo Schubert – Nadja Uhl
Peter Simon – Fabian Hinrichs
Hajo Gärster РThorsten Merten
Uta Lampert – Fritzi Haberlandt
Bernd Haller – Leon Ullrich
Frauke Beckmann РHenriette Hölzel

Trailer: