Krimikomödie: 8 Frauen (RBB 20:15 Р22:00 Uhr)

Veröffentlicht in: Filmtipp | 0

Weihnachten k√∂nnte eine Zeit des Friedens sein, aber die junge Studentin Suzon (Virginie Ledoyen) ger√§t nach ihrer Heimkehr aus England in ein verschneites Haus w√§hrend der 1950er in eine absurde Situation hinein. Ihr Vater Marcel (Dominique Lamure) wird tot aufgefunden, als ihm das Hausm√§dchen Louise (Emmanuelle B√©art) das Fr√ľhst√ľck bringen will. Da das Anwesen inzwischen fast vollst√§ndig eingeschneit und die Telefonleitung zusammengebrochen ist, besteht keine M√∂glichkeit irgendjemanden √ľber den Vorfall zu informieren. Im eigenen Saft schmorend beginnen die Frauen, darunter die K√∂chin (Firmine Richard), Suzons Mutter (Catherine Deneuve) sowie ihre Gro√ümutter (Danielle Darrieux) und Schwester (Ludivine Sagnier) √ľber den Mord zu sprechen. Schnell entwickelt sich ein Gefecht aus gegenseitigen Anschuldigungen, Eifers√ľchteleien und giftigen Attacken, da jede der Frauen etwas zu verbergen hat. Und der M√∂rder ist wahrscheinlich unter ihnen. (Filmstarts)

Original-Titel: Huit femmes
Laufzeit: 105 Minuten
Genre: Krimikomödie, F, I 2002
Regie: François Ozon
FSK: 12

Schauspieler:

Gaby – Catherine Deneuve
Augustine – Isabelle Huppert
Louise РEmmanuelle Béart
Mamy – Danielle Darrieux
Pierrette – Fanny Ardant
Suzon – Virginie Ledoyen

Trailer: