Haltestelle Kastanienstra├če wird wegen Bauarbeiten verlegt

Ver├Âffentlicht in: Magdeburger Verkehrsbetriebe | 0

Magdeburg. Die Magdeburger Verkehrsbetriebe GmbH & Co. KG (MVB) beginnt in der kommenden Woche mit Bauarbeiten im Bereich der Haltestelle Kastanienstra├če. Neben der Instandsetzung der Haltestelle werden auch Gleise erneuert.

Die Haltestelle Kastanienstra├če ist ein wichtiger Knotenpunkt im Norden Magdeburgs. Jeweils drei Stra├čenbahn- und drei Buslinien treffen hier aufeinander. Ab Montag, dem 19. Februar kommt es hier jedoch zu umfangreichen ├änderungen f├╝r die Fahrg├Ąste, da die MVB Instandhaltungsarbeiten durchf├╝hrt. So werden Gleise und Weichen erneuert sowie die Oberfl├Ąche der Haltestelle ausgebessert, um so Stolperfallen zu beseitigen.

W├Ąhrend der Bauzeit, die bis 1. M├Ąrz andauern soll, halten die Linien wie folgt:

F├╝r die Stra├čenbahnlinien wird eine Ersatzhaltestelle auf der L├╝becker Stra├če in H├Âhe des Gesundheitsamtes eingerichtet.

Die Buslinien erhalten eine Ersatzhaltestelle in der Hugenottenstra├če.

Fahrg├Ąste sollten bei der Planung ihrer Fahrten den Fu├čweg von etwa 250 Metern zwischen beiden Haltestellen beachten, wenn sie umsteigen m├╝ssen.

Vor Ort wird es zu Einschr├Ąnkungen kommen. So ist f├╝r Fu├čg├Ąnger eine Querung der Baustelle nur am jeweiligen Anfang und Ende m├Âglich. F├╝r den Kfz-Verkehr wird eine Fahrspur auf der Hundisburger Stra├če reduziert und von der L├╝becker Stra├če kommend, kann nicht zur Kreuzung Kastanienstra├če gefahren werden.

Sperrung am Sonntag, 25. Februar

Am Sonntag, dem 25. Februar muss von Mitternacht bis etwa 17 Uhr der Stra├čenbahnverkehr unterbrochen werden, da dann eine Weiche aus- und eingebaut werden muss.

Die Linien 1, 9 und 10 werden geteilt.

Im Norden f├Ąhrt die Linie 1 nur zwischen Kannenstieg und der Haltestelle Bebertaler Stra├če und dann weiter als Linie 10 zum Barleber See. Die Linie 10 f├Ąhrt dementsprechend nur vom Barleber See bis Bebertaler Stra├če und weiter als Linie 1 zum Kannenstieg.

Die Linie 9 f├Ąhrt zwischen Neust├Ądter See und Zoo / Pettenkofer Stra├če.

Im S├╝den enden die Linien 1 und 10 am S-Bahnhof Neustadt und die Linie 9 f├Ąhrt weiter bis zu Endstelle Alte Neustadt.

Zur Verbindung der Linien f├Ąhrt die Ersatzbuslinie 41 zwischen S-Bahnhof Neustadt und Kastanienstra├če. Sie bedient alle Haltestellen.

Im Nachtverkehr kommt es ebenfalls zu ├änderungen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag f├Ąhrt die Linie N8 als Bus. Die Linie N5 hingegen f├Ąhrt als Stra├čenbahn. Die Haltestellen entlang der Arndtstra├če m├╝ssen daher entfallen. Ersatzweise werden die Haltestellen auf dem Westring bedient.

Text/Foto: MVB/Tim Stein