Bundesliga der Frauen: Saison-Auftakt live im ZDF: SC Freiburg – FC Bayern (18:00 – 20:15 Uhr)

Veröffentlicht in: Fußball | 0

Saison-Auftakt in der Fußball-Bundesliga der Frauen: Das Eröffnungsspiel zwischen dem DFB-Pokalfinalisten SC Freiburg und dem Deutschen Meister FC Bayern MĂŒnchen ist am Freitag, 15. September 2023, live im ZDF zu sehen. Moderatorin Katja Streso begrĂŒĂŸt die Zuschauerinnen und Zuschauer um 18.00 Uhr zu „sportstudio live“ im ZDF. Zum Anpfiff um 18.15 Uhr ĂŒbernimmt Live-Kommentatorin Claudia Neumann das Mikrofon.

Zum Start in die neue Spielzeit gut einen Monat nach dem Vorrunden-Aus der deutschen Fußballerinnen bei der WM in Australien und Neuseeland will Titelverteidiger FC Bayern MĂŒnchen in Freiburg beim Tabellensechsten der vergangenen Saison zeigen, dass er auch in dieser Saison die Tabellenspitze im Visier hat. Seit 2013 haben die Frauen des FC Bayern und des VfL Wolfsburg alle Meistertitel unter sich ausgemacht.

ARD und ZDF ĂŒbertragen in der kommenden Saison zehn Spiele der Frauen-Bundesliga live und berichten zudem umfassend in ihren Sport-Online-Angeboten und den Sport-Regelsendungen ĂŒber die höchste deutsche Spielklasse im Frauen-Fußball.

Das erste Heimspiel der deutschen Frauen-Nationalmannschaft nach der Fußball-WM ist am Dienstag, 26. September 2023, ab 17.55 Uhr im ZDF zu sehen. Im zweiten Spiel der neuen UEFA Nations League der Frauen trifft Deutschland in Bochum auf Island. Mit Katja Streso (Moderation) und Claudia Neumann (Live-Kommentatorin) ist das selbe Team wie beim Bundesliga-Auftaktspiel im Einsatz, zudem ist ZDF-Expertin Kathrin Lehmann dabei.

Livestream verfĂŒgbar ab 15.09.2023, 18:00 Uhr

Foto (c) ZDF/Corporate Design