Am Montag erscheint der neue Roman von Geneva Lee: Black Roses

Veröffentlicht in: Buchtipp | 0

Liebe und Hass liegen manchmal gefährlich nah beieinander …

Adair MacLaine und Sterling Ford k√∂nnten unterschiedlicher nicht sein: Sie, das h√ľbsche College-It-Girl und verw√∂hnte Tochter eines reichen Medienmoguls, er, der brillante aber arme Stipendiat. Und dennoch f√ľhrt das Schicksal die beiden zusammen und l√§sst eine Liebe so hei√ü und unberechenbar wie ein Wildfeuer zwischen ihnen entbrennen. Doch f√ľr Adairs Vater ist der mittellose Sterling nicht gut genug und so stellt er seiner Tochter ein Ultimatum: Sterling oder das Familienunternehmen ‚Äď Adair entscheidet sich f√ľr das Verm√∂gen.

F√ľnf Jahre sp√§ter, ausgerechnet auf der Beerdigung ihres Vaters, trifft Adair auf den neuen Investor der Firma ‚Äď die letzte Chance f√ľr das kr√§nkelnde Unternehmen und zugleich die letzte Person, die Adair je wiedersehen wollte: Sterling Ford. Sterling will sich r√§chen an den MacLaines, die immer nur auf ihn herabgeschaut haben. Doch Gef√ľhle lassen sich nicht so leicht abschalten ‚Ķ

Geneva Lee ist eine hoffnungslose Romantikerin und liebt Geschichten mit starken, gef√§hrlichen Helden. Mit der ¬ĽRoyal¬ę-Saga, der Liebesgeschichte zwischen dem englischen Kronprinzen Alexander und der b√ľrgerlichen Clara, traf sie mitten ins Herz der Leserinnen und eroberte die internationalen Bestsellerlisten im Sturm. Geneva Lee lebt zusammen mit ihrer Familie im Mittleren Westen der USA.

Einband
Taschenbuch

Erscheinungsdatum
17.01.2022

Verlag
Blanvalet
Seitenzahl
448

Sprache
Deutsch

ISBN
978-3-7341-1083-2

13,00 ‚ā¨
inkl. gesetzl. MwSt.

Thalia.de