Aktuelle Polizeimeldungen aus dem s√ľdlichen Sachsen-Anhalt

Veröffentlicht in: Blaulicht Sachsen-Anhalt | 0

Halle (Saale)

Diebstahl

Sonntag gegen 02:40 Uhr hat ein Radfahrer am Moritzburgring einer Frau das Handy im Vorbeifahren entwendet. Er wurde durch Zeugen verfolgt und konnte schlie√ülich in der Barf√ľ√üerstra√üe festgesetzt werden. Das Diebesgut konnte der Gesch√§digten wieder √ľbergeben werden.

—-

Saalekreis

Verkehrskontrolle

Teutschenthal OT Holleben ‚Äď In der Ernst-Th√§lmann-Stra√üe wollte eine Polizeistreife Sonntag gegen 02:15 Uhr einen PKW kontrollieren. Nach kurzer Flucht und Nacheile konnte dieser in einer Nebenstra√üe festgestellt werden. Drei Personen fl√ľchteten fu√ül√§ufig, wovon ein 19-j√§hriger Mann gestellt werden konnte. Im Fahrzeug befand sich eine gr√∂√üere Menge an Kupferkabeln, wobei es sich vermeintlich um Diebesgut handelt. Das Fahrzeug war nicht zugelassen und mit falschen Kennzeichen versehen. Zudem f√ľhrte der gestellte Tatverd√§chtige einen gef√§lschten F√ľhrerschein mit sich. Die anderen Tatverd√§chtigen konnten unerkannt fl√ľchten.

Diebstahl gescheitert

Teutschenthal OT Eisdorf ‚Äď Im Drosselweg versuchte Samstag gegen 21 Uhr ein 16-J√§hriger ein Leichtkraftrad aus einer Garage zu stehlen. W√§hrend der Tatdurchf√ľhrung wurde er durch Zeugen √ľberrascht und konnte bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Bei der Durchsuchung seiner Person wurden unterschiedliche Bet√§ubungsmittel festgestellt.

Brand

Spergau ‚Äď In der N√§he der Wengelsdorfer Stra√üe brannte Sonntag gegen 01:30 Uhr ein leerstehendes Geb√§ude an einem kleineren See. Die Feuerwehr gab w√§hrend der L√∂scharbeiten eine Warnmeldung bez√ľglich der Rauchentwicklung an die umliegenden Anwohner mittels WarnApp heraus. Weitere Hintergr√ľnde zur Brandursache sind bislang nicht bekannt.

—-

Burgenlandkreis

K√∂rperverletzung  

Hohenm√∂lsen ‚Äď Samstag gegen 20 Uhr befuhr ein PKW mit √ľberh√∂hter Geschwindigkeit die Rosa-Luxemburg-Stra√üe. Ein Fu√üg√§nger beschwerte sich daraufhin lautstark √ľber das z√ľgige Fahren. Der Fahrer hielt daraufhin an, stieg aus dem Fahrzeug und schlug den Mann unvermittelt ins Gesicht. Danach fuhr er weiter. Es wurde Anzeige wegen K√∂rperverletzung erstattet.

—-

Mansfeld-S√ľdharz

Unfall

Eisleben ‚Äď In der Karl-Fischer-Stra√üe kam es Samstag 20:15 Uhr zu einem Auffahrunfall zwischen zwei PKW, als der Vordere links abbiegen wollte und verkehrsbedingt hielt. Es entstand Sachschaden.

Wildunfall

Gerbstedt OT Siersleben ‚Äď Sonntag gegen 04:00 Uhr kam es auf der K2321 zwischen Siersleben und Helmsdorf zu einem Wildunfall zwischen einem PKW und einem Reh. Das Tier wurde schwerverletzt und musste durch die eintreffenden Polizeibeamten mittels Dienstwaffe erschossen werden.

Autobahn

Unfall

Auf dem PWC Kabelsketal der A14 Richtung Dresden fuhr Sonntag gegen 08:00 Uhr ein PKW mit hoher Geschwindigkeit von der Autobahn ab und direkt gegen einen Baum. Der Fahrzeugf√ľhrer wurde schwerverletzt. Nach derzeitigem Stand hatte er gesundheitliche Probleme, welche zum Verlust der Kontrolle √ľber das Fahrzeug f√ľhrten. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht und das Fahrzeug abgeschleppt.

—-

Text/Foto: Polizeiinspektion Halle (Saale)