2. Bundesliga: 1. FC Magdeburg gegen SC Paderborn 07 (1:1)

Veröffentlicht in: Heute in Magdeburg | 0

Magdeburg. Am Freitagabend gastierte der SC Paderborn in der Elbestadt. Mit 1:1 trennten sich die Blau-Weißen zum Auftakt des 7. Spieltags von den Ostwestfalen.

Tore

0:1 Adriano Grimaldi (34.) – Zehn Minuten vor der Halbzeitpause kam der Ball im Strafraum zu Adriano Grimaldi. Er setzte ihn an Dominik Reimann vorbei ins Tor.

1:1 Luc Castaignos (85.) – Nach einem langen Pass in den Lauf lief Luc Castaignos auf Jannik Huth zu und √ľberwand ihn zum sp√§ten Ausgleich.

Text/Foto: 1. FCM

Ergänzung:

In der Pressekonferenz nach dem Heimspiel gegen den SC Paderborn äußerten sich die beiden Cheftrainer Lukas Kwasniok und Christian Titz zur Partie und beantworten die Fragen der Medienvertreter.