Schweizer Skigebiete: Mit der Bahn zur Piste

Veröffentlicht in: Reisen / Tourismus | 0

Klimafreundliche Anreise in die Schweizer Skigebiete – die Deutsche Bahn macht es möglich. Das neue Portal www.winterrail.eu/schweiz listet einfach zu erreichende Destinationen und beantwortet Fragen rund um das Thema Mobilität vor Ort.

Neue Plattform www.winterrail.eu/schweiz


Viele der Schweizer Skigebiete sind perfekt an das Netz des öffentlichen Verkehrs angebunden. Ein klarer Vorteil für Gäste, die möglichst klimaschonend anreisen wollen. Die neue Plattform www.winterrail.eu/schweiz listet von der Aletsch Arena bis Veysonnaz 16 Skigebiete in der ganzen Schweiz, die für eine Anfahrt mit dem Öffentlichen Verkehr besonders geeignet sind. Die Plattform ist entstanden durch eine Kooperation von Deutsche Bahn, Schweiz Tourismus und der Wintersport-Initiative „Dein Winter. Dein Sport“ mit dem Ziel, die Planung eines klimafreundlichen Winterurlaubs zu erleichtern und Inspirationen zu den schönsten Winterregionen der Schweiz zu liefern. So beantwortet das Portal Fragen zur Erreichbarkeit, zu den Mobilitätsangeboten vor Ort, zur Möglichkeit der Miete von Ski- und Winterausrüstung und zeigt Vergünstigungen durch Gästeprogramme auf.

Foto: Das Skigebiet um Interlaken mit dem Zug sehr gut zu erreichen © Schweiz Tourismus / Andre Meier