Aktuelle Bauarbeiten im Magdeburger Stadtgebiet

Ver├Âffentlicht in: Verkehrsinfo | 0

Magdeburg. Die Arbeiten an der Bundesstra├če 81 in H├Âhe der Baumschulensiedlung konnten mehr als drei Wochen fr├╝her als geplant beendet werden. Mit dem Start der Schulferien beginnen auf Magdeburgs Stra├čen in der kommenden Woche neue Bauvorhaben, die Verkehrseinschr├Ąnkungen zur Folge haben.

Im Zusammenhang mit den Arbeiten an der Neuen Strombr├╝cke m├╝ssen auf dem Schleinufer im Baustellenbereich mehrere Fahrspuren gesperrt werden. Der Kfz-Verkehr unter der Br├╝cke wird deshalb vom 6. Februar bis voraussichtlich 28. Juli mit einer Baustellenampel geregelt und kann wechselweise auf zwei Spuren nur in eine Richtung fahren. Die Anbindungen an die Johannisbergstra├če und an das Parkhaus vom Allee-Center bleiben bestehen und werden in den Ampelphasen ber├╝cksichtigt.

Am 6. und 7. Februar kann die Wiener Stra├če ab der Hecklinger Stra├če wegen Schachtsanierungen nicht in Richtung Leipziger Stra├če befahren werden. Der Verkehr wird ├╝ber die Stra├če Am Fuchsberg und Leipziger Stra├če umgeleitet.

Ebenfalls vom Beginn der Ferien bis einschlie├člich 10. Februar ist die Salzmannstra├če kurz vor der Einm├╝ndung zum Lemsdorfer Weg wegen Hausanschlussarbeiten voll gesperrt. Umleitungen werden ├╝ber die Halberst├Ądter Stra├če ausgeschildert. Im Anschluss an diese Arbeiten wird wieder die derzeitige Einbahnstra├čenregelung eingerichtet.

Im selben Zeitraum steht auf einem kurzen Abschnitt vom K├╝mmelsberg nur ein Fahrstreifen zur Verf├╝gung. Grund sind zwingend notwendige Asphaltarbeiten in H├Âhe der Radomer Stra├če. Der Kfz-Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt.

Am 7. und 8. Februar kann die Friedrich-Ebert-Stra├če in H├Âhe der Getec-Arena nur in Richtung Berliner Chaussee befahren werden. Hier sind Schachtregulierungsarbeiten der SWM notwendig. Der Verkehr in Richtung Cracau wird ├╝ber den Zuckerbusch umgeleitet.

Eine Einbahnstra├čenregelung ist auch in der Johannes-R.-Becher-Stra├če notwendig. Vom 6. bis 17. Februar wird der Verkehr in Richtung Neuer S├╝lzeweg ab der Pablo-Picasso-Stra├če umgeleitet. Grund sind Umbauarbeiten f├╝r Haltestellen der MVB.

Vom 8. bis voraussichtlich 24. Februar ist ein kurzer Abschnitt der Lutherstra├če voll gesperrt. Zwischen der Helmstedter Stra├če und der Wolfenb├╝ttler Stra├če sind Kanalsanierungen der SWM erforderlich. Der Verkehr wird ├Ârtlich umgeleitet.

Foto/pixabay