2. Bundesliga: 1. FC Magdeburg spielt gegen den Karlsruher SC 1:1

Veröffentlicht in: Fußball | 0

Im ersten Heimspiel des Jahres 2023 empfing der FCM am Sonntag, 5. Februar, den Karlsruher SC in der MDCC-Arena. Nach einem Treffer kurz vor dem Ende trennten sich die Elbestädter mit 1:1 von den Gästen aus Nordbaden.

Tore

0:1 Sebastian Jung (3.) – Nach einem Einwurf brachte Fabian Schleusener den Ball in die Mitte. Dort stand Sebastian Jung frei im R√ľckraum und zog von der Strafraumkante ins linke untere Toreck ab.

1:1 Daniel Elfadli (90.+5) – Kurz vor dem Schlusspfiff kam Elfadli nach einem langen Freisto√ü an den Ball und setzte ihn zum umjubelten Ausgleich √ľber die Linie.

Mehr auf 1. FCM

Die Trainerstimmen nach dem 1:1-Unentschieden des 1. FC Magdeburg zuhause gegen den Karlsruher SC.